Artikel in gwi Zeitschrift

In der aktuellen Ausgabe der gwi – Zeitschrift für beheizte Thermoprozesse hat Matthias Schumacher von aixprocess einen Artikel zu den ‚Möglichkeiten der Modellierung von sekundärbrennstoffbefeuerten Zementanlagen‘ veröffentlicht.

 

„Die numerische Strömungssimulation (CFD) ist ein wichtiges Werkzeug in der Optimierung industrieller Feuerungsprozesse. […] Erweitert man existierende Modelle und findet Beschreibungen für die physikalisch-chemischen Eigenschaften der Brennstoffe, dann können CFD Simulationen auch hier bei richtiger Interpretation wichtige Hinweise für das Engineering und die Prozessführung solcher Anlagen liefern.“ (Matthias Schumacher in gwi 2017/04: 57)

top